Jugend trainiert für Olympia - 2. Platz beim Bezirksentscheid

Am 30. Mai 2018 starteten wir – 9 Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 – beim Bezirksentscheid der Leichtathleten im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Insgesamt  nahmen sechs Mannschaften in unserer Wettkampfklasse teil, darunter auch das Gymnasium Winsen, das Gymnasium Meckelfeld und das Gymnasium aus Harsefeld. 

Weiterlesen …

Bundesjugendspiele 2018

Bei sonnigen 23 Grad traten die SchülerInnen der Jahrgänge 5-10 bei den diesjährigen Bundejugendspielen an. Die Stimmung unter den Teilnehmern war fröhlich und motiviert, für Verpflegung sorgte die SV und die Technik AG heizte mit ihrer Playlist ein.

Weiterlesen …

Ehemaliger Schüler Benedikt Stock gewinnt „Jugend forscht“

Als Schüler unserer Schule hatte Benedikt Stock es regelmäßig bei Schülerwettbewerben wie der Mathematik-Olympiade, dem Bundeswettbewerb Mathematik und Club Apollo 13 in die Endrunde geschafft und zahlreiche Preise gewonnen. Und jetzt, ein Jahr nach seinem Abitur am Luhe-Gymnasium, hat er vermutlich seinen bisher größten Erfolg erzielt – den Sieg beim Bundesfinale von Jugend forscht. Am vergangenen Wochenende hat Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) in Darmstadt Deutschlands beste Jungforscher ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Neue Mediatoren und Paten für die fünften Klassen

Herzlichen Glückwunsch an die Neu-Mediatoren und Neu-Paten des kommenden Schuljahres!

Alle 12 Schülerinnen und Schüler haben auf der Ausbildungsfahrt nach Lüneburg ihre Mediatorenprüfung bestanden. 

Weiterlesen …

Somtimes young minds overflow - Theateraufführungen am 31. Mai und am 1. Juni

Nach der tragischen Theaterinszenierung der Theater AG von „Hexenjagd“ nach Arthur Miller , die jetzt schon ein Jahr her ist, folgt nun die nächste Tragik, die es in sich hat: „Somtimes young minds overflow“. Das selbst erarbeitete Stück basierend auf Jay Ashers „Tote Mädchen lügen nicht“ thematisiert Themen wie Mobbing, sexuelle Übergriffe und Suizid.

Weiterlesen …