Offene Türen am Luhe-Gymnasium

Liebe Eltern,

Sie möchten Ihr Kind am Luhe-Gymnasium anmelden? Oder sind Sie sich noch nicht sicher, welche Schule die richtige für Ihr Kind ist? Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind gerne einen Einblick in unser Schulleben geben und Ihre Fragen beantworten. Dazu laden wir Sie herzlich ein zu unserem

Tag der offenen Tür am 19.04.2018 von 16:00-18:00 Uhr.

  • Informationen z.B. zur Bläserklasse, zum bilingualen Unterricht und zum Ganztagsangebot
  • Experimente, Mitmachaktionen und Schnupperunterricht für Ihr Kind und
  • Getränke und Kuchen für alle Besucherinnen und Besucher

Das Bistro-Team lädt an diesem Tag zum Topfgucken ein und bietet einen leckeren Snack an.

Wenn Ihr Kind eine Grundschule im Einzugsgebiet des Luhe-Gymnasiums besucht, erhält es vor den Osterferien von uns eine Einladung zum Tag der offenen Tür.

Von der Grundschule auf das Luhe-Gymnasium: Anmeldung

Herr Kiselowa

Sie können Ihr Kind bei uns anmelden am

Mittwoch, 25. April 14 bis 18 Uhr    
Donnerstag, 26. April 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Freitag, 27. April 8 bis 14 Uhr    

Schülerinnen und Schüler aus der Gemeinde Stelle (mit Ashausen, Fliegenberg, Rosenweide, Wuhlenburg) sollen das Luhe-Gymnasium besuchen. Schülerinnen und Schüler der Stadt Winsen/Luhe haben die Wahl zwischen dem Gymnasium Winsen oder dem Luhe-Gymnasium.
(§1 der Satzung über die Festlegung von Schulbezirken im Landkreis Harburg)

Zur Anmeldung bringen Sie bitte mit:

  • das ausgefüllte Anmeldeformular (siehe download),
  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes in Kopie,
  • das letzte Halbjahreszeugnis Ihres Kindes in Kopie,
  • Kopie des Beratungsprotokolls der Grundschule.

Für eine Busfahrkarte benötigen wir ein Passbild.

Das Anmeldeformular können Sie unten downloaden - zusammen mit weiteren Informationen zur Anmeldung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Bläserklasse. Wenn Sie sich auf dem Anmeldeformular für „Instrumentalunterricht“ entscheiden, laden wir Sie zu einem Informations-Elternabend ein. Verbindlich zur Bläserklasse gehört Ihr Kind erst bei einem späteren Vertragsabschluss. Am Anmeldetermin stehen wir Ihnen noch für weitere Gespräche zur Verfügung.

Michael Hagedorn, Schulleiter