Oberstufe

Bild Hg

In der gymnasialen Oberstufe stehen zwei Aufgaben im Zentrum der Arbeit: die Schülerinnen und Schüler durch eine wissenschaftspropädeutische Ausbildung zur allgemeinen Studierfähigkeit zu bringen und den Schülern ihre Verantwortung für die eigene Zukunft, aber auch für gesellschaftliche und soziale Belange bewusst werden zu lassen. Selbstständigkeit, Verantwortungsgefühl für sich und andere und Teamfähigkeit sind einige zentrale Schlüsselqualifikationen, die wir am Luhe-Gymnasium vermitteln wollen.

Am Ende der Jahrgangsstufe 10 wählen die Schülerinnen und Schüler ihre Schullaufbahn bis zum Abitur. Umfangreiche Informationen zu den Regeln und rechtlichen Bestimmungen dieser Wahl sind unter Praxis -> Oberstufe -> Kurswahl zusammengestellt. Eine persönliche Beratung ist jederzeit möglich.