Der Schulelternrat

Der Schulelternrat (SER) setzt sich aus den Vorsitzenden der Klassenelternschaften und deren Stellvertreterinnen und Stellvertretern – am Luhe-Gymnasium ca. 60 Personen – zusammen.

Er erfüllt seine Aufgaben gem. dem Niedersächsischen Schulgesetz (NSchG) in eigener Verantwortung und im Rahmen der Mitwirkung der Erziehungsberechtigten in der Schule.

Der Schulelternrat wählt aus seiner Mitte eine/n Vorsitzende/n, eine/n Stellvertreter/in, Beisitzer/innen als SER-Vorstand und die Elternvertreter/innen für die Gesamtkonferenz und für die Teilkonferenzen, sowie aus der Gesamtelternschaft Elternvertreter/innen für den Schulvorstand und die Fachkonferenzen.

Alle Vertreter/innen werden auf 2 Jahre gewählt.

Der Schulelternrat tagt in der Regel dreimal pro Schuljahr, weitere Sitzungen finden bei Bedarf statt.

Die Sitzungen sind nicht öffentlich, in der Regel werden die Schulleitung, die Elternvertreter/innen des Schulvorstandes eingeladen, dazu bei uns auch Vertreter/innen des Schulvereins und des Bistro-Teams.

Der SER-Vorstand besteht seit dem Schuljahr 2015/2016 aus (v.l.):

Jens Stelter (Q1 / Vorsitzender), Angela Peters (8B), Gunda Lange (8K2 / stellvertr. Vorsitzende) Martina Broy (5A) und Miriam Beecken (6A) 

Wir möchten uns bei allen Eltern, die den Schulelternrat und seinen Vorstand in seiner Arbeit unterstützen, bedanken. Ebenso gilt unser Dank den Eltern, die durch ihren Einsatz im Bistro, in der Mediathek, den Arbeitskreisen, dem Schulverein sowie vielen anderen Bereichen dazu beitragen, das Schulleben und die Schulgemeinschaft zu stärken. Bitte lassen Sie im Interesse unserer Kinder in Ihrem Engagement auch in der Zukunft nicht nach.

Kontaktaufnahme

Kontakt:

Telefon der Schule: 04171 / 69 25-0

E-Mail-Adresse: schulelternrat(at)luhe-gymnasium.de

Eine Kontaktaufnahme kann auch bequem und direkt mit dem Formular unten erfolgen. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.