Der Schulvorstand

Der Schulvorstand ist das oberste Verwaltungsgremium des Luhe-Gymnasiums. Er besteht aus insgesamt 16 direkt gewählten Schüler-, Lehrer- und Elternvertretern sowie deren Stellvertretern.
Der Vorsitzende des Schulvorstandes ist Herr Hagedorn.

Mitglieder des Schulvorstands

Lehrkräfte:

Herr Hagedorn (Schulleiter), Herr Bahte-Rulfs, Herr Strobelt, Herr Schubert, Frau Albrecht, Herr Lorenz, Frau Schäffer, Herr Medenus

Eltern:

Frau Martina Broy, Frau Doris Föllmer, Frau Gunda Lange, Frau Sibille Seemann  

SchülerInnen:

Anna-Lena Krumstroh (Q1), Berit Lübbe (Q2), , Immo Fellenzer (Q2), William Przibill (Q2)

Der Schulvorstand tagt nicht-öffentlich. Es ist jedoch möglich, dem Schulvorstand jederzeit Anregungen oder Anträge, die seine Arbeit berühren, einzureichen.


Die Arbeitsbereiche des Schulvorstandes sind u.a.

1. die Planung und Verwendung der Haushaltsmittel,

2. die Zusammenarbeit mit anderen Schulen und Schulpartnerschaften,

3. die Ausgestaltung der Stundentafel,

4. die Vorschläge zu Stellenbesetzungen,

5. die Grundsätze für

  1. die Durchführung von Projektwochen und Schulveranstaltungen,
  2. die Werbung und das Sponsoring an der Schule,
  3. die jährliche Überprüfung der Arbeit der Schule.

sowie Vorschläge zum Schulprogramm und zur Schulordnung.

Anträge an den Schulvorstand sind mindestens 11 Tage vor einer Sitzung schriftlich über das Sekretariat einzureichen.

Die Sitzungstermine des Schulvorstandes im laufenden Schuljahr, die Tagesordnung der letzten sowie die Tagesordnung der kommenden Sitzung (spätestens 10 Tage vor der Sitzung) sind dem Aushang zu entnehmen.